Parlamentarische Radtour 2016 in Berlin

ZIV ist Partner des Bundestages

Bereits zum 6. Mal in Folge fand, bei Sonnenschein und frühsommerlichen 25 Grad, am Montag, den 09. Mai die Parlamentarische Radtour des Deutschen Bundestages in Berlin statt. Das Motto in diesem Jahr: „Fahrradparken im großstädtischen Raum“.

Pünktlich um 14 Uhr startete eine Gruppe von rund 150 Parlamentariern, Mitarbeitern der Ministerien und des Bundestages sowie Mitgliedern von Verbänden und Institutionen, um für das Fahrrad und den Radverkehr zu werben. Geladen hatten die MdB Gero Storjohann (CDU/CSU) und Stefan Zierke (SPD), beide fahrradpolitische Beauftragte ihrer Fraktionen.

Nach einer Begrüßung vor dem Paul-Löbe-Haus durch die Veranstalter sowie Petra Pau (Bundestagsvizepräsidentin) und Norbert Barthle (CDU, Parlamentarischer Staatssekretär im BMVI), ging es Richtung Pankow im Nordosten Berlins.

Der ZIV unterstützt die Parlamentarischen Radtour seit der Neuauflage 2011 organisatorisch. Während der ADFC verantwortlich für die Route und die Verpflegung während der Tour ist, stellt der ZIV über seine Mitglieder E-Bikes zur Verfügung. Dieses Jahr freuten sich die Teilnehmer über Fahrzeuge von BBF, Bergamont, Continental, Cycle Union, Derby Cycle, HP Velotechnik, Mifa, Paul Lange / Shimano sowie Winora.

Traditionell lud der ZIV nach der Tour in den Zollpackhof ein. Bei einem Imbiss und Erfrischungen hatten die hungrigen und durstigen Radler die Gelegenheit, sich zu stärken und auszutauschen. David Eisenberger, Leiter Marketing und Kommunikation des ZIV zeigte sich hocherfreut über die gelungene Werbung für den Radverkehr: „Wie immer ist die Parlamentarische Radtour ein Highlight im politischen Radverkehrskalender. Kaum ein anderer Anlass eignet sich besser, um mit Zweiradenthusiasten in entspannter Atmosphäre über fahrradpolitische Ansichten zu diskutieren. Und auch das Bild der Gruppe auf den Straßen Berlins ist immer wieder beeindruckend. Mein Dank geht an die Veranstalter, Mitorganisatoren und natürlich an unsere Mitglieder, die den ZIV so hervorragend repräsentiert haben.“

Honorarfreie Fotos rund um das Event finden Sie hier:

https://www.dropbox.com/sh/80w7o9vr4bm3ggu/AADsvcWnltSuhQtJgODyhHYDa?dl=0

Der Zweirad-Industrie-Verband e.V. ist die nationale Interessenvertretung und Dienstleister der deutschen und internationalen Fahrradindustrie. Dazu gehören Hersteller und Importeure von Fahrrädern, Fahrradkomponenten, Zubehör und E-Bikes.