Zweirad-Industrie-Verband: Führungsspitze erneut bestätigt

Mitglieder wählen Präsidium und Vorstand

Im Rahmen der 21. Mitgliederversammlung des Zweirad-Industrie-Verbandes am 18. September in Sulzbach am Taunus wurden turnusgemäß Präsidium und Vorstand gewählt. Die Mitgliedsunternehmen des ZIV bestätigten dabei mit großer Mehrheit die amtierenden Repräsentanten des Verbandes.

Das ZIV-Präsidium setzt sich demnach erneut zusammen aus:

Wilhelm Humpert (Wilhelm Humpert GmbH & Co. KG)

Bernhard Lange (Paul Lange & Co. OHG)

Volker Thiemann (AT Zweirad GmbH)

Im neu gewählten ZIV-Vorstand wurden bestätigt:

Severine Lönne (Cycle Union GmbH)

Fabian Auch (MAGURA Gustav Magenwirth GmbH & Co. KG)

Konrad Irlbacher (iko Sportartikel Handels GmbH)

Guido Müller (Busch & Müller KG)

Zudem stellte sich Ernst Brust als neuer Geschäftsführer des ZIV den Mitgliedsunternehmen vor. Ernst Brust ist seit Juli Geschäftsführer des Zweirad-Industrie-Verbands und tritt die Nachfolge von Siegfried Neuberger an, der Mitte des Jahres überraschend verstorben ist.

Der Zweirad-Industrie-Verband e.V. ist die nationale Interessenvertretung und Dienstleister der deutschen und internationalen Fahrradindustrie. Dazu gehören Hersteller und Importeure von Fahrrädern, E-Bikes, Fahrradkomponenten und Zubehör.